Mein Angebot in der Krise

Unsere Zeit ist im Laufe der Jahre immer schnelllebiger und unvorhersehbarer geworden. Manchmal fehlt uns Stabilität in sozialen, beruflichen und/oder gesundheitlichen Bereichen. So kann es vorkommen, dass eine für sich gesehene „Kleinigkeit“ oder ein schlimmes Ereignis, das wir nicht kontrollieren können, unser Leben und Denken auf den Kopf stellt.

Oft ist es dann so, dass manche Probleme nicht alleine oder von Familie und Freunden (mit-)getragen werden können. In diesem Falle stehe ich Ihnen gerne bei und begleite Sie ein Stück auf Ihrem Weg.

Es ist mir wichtig, dass unsere gemeinsame Zeit eine für Sie anregende und hoffnungsvolle Erfahrung ist. Ich vertraue Ihnen und Ihren Fähigkeiten, die Dinge, Schritt für Schritt, vom ersten Treffen an zu verändern.

Ich helfe Ihnen, den Blick auf Ihre Ressourcen zu richten, kann Sie in Ihrem Selbstvertrauen stärken und ermutige Sie zum Wahrnehmen neuer Perspektiven. Vor allem aber bestärke ich Sie darin, entscheidungsfähig und selbstbestimmt zu werden.

Verantwortung und Vertraulichkeit

Sie sind Experte für sich und Ihr Anliegen. Während Sie die Verantwortung für sich und Ihr Leben tragen, übernehme ich die Verantwortung für eine bestmögliche psychologische Beratung. Das alles geschieht in einem vertraulichen und geschützten Rahmen.

So schnell wie möglich – so langsam wie nötig

Manchmal kommt eine Veränderung schneller als man denkt und manchmal braucht sie etwas länger. Ich nehme mir für Sie die Zeit, die Sie benötigen. Wie lange das ist, eine einzelne Sitzung (Single Session) oder mehrere Termine, entscheiden Sie.

Erstgespräch

Das Erstgespräch ist wichtig für das erste Kennenlernen, die Schilderung Ihrer Situation, das erste Festlegen von Zielen und ggf. Ideen zur Veränderung sowie Klärung wichtiger Fragen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie gemeinsam mit mir an Ihren Themen arbeiten möchten, Erst dann vereinbaren wir die Folgetermine. Dauer ca. 60 min.

Ich arbeite mit der Methode der lösungsfokussierten Kurzzeittherapie SFBT in Verbindung mit der Somatic Experiencing SE.

Die Verfahren zielen darauf ab, Erfahrungen „neu zu verhandeln“ und Ihren persönlichen Lösungsweg zu finden. Dabei steht Ihre Autonomie immer an oberster Stelle!

Was bringen Sie mit

Eine Portion Neugierde auf sich selbst und die Fähigkeiten, die bereits heute in Ihnen vorhanden sind.

———————————-

Somatic Experiencing (SE)®

„Der Schlüssel zur Traumabewältigung ist nicht, das Trauma wieder zu erleben, sondern neue Erfahrungen im Körper zu schaffen.“ Dr. Peter A. Levine

Unter dem folgenden Link können Sie sich umfassend über diese Methode informieren.

https://www.somatic-experiencing.de/

Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie (SFBT)

„Problem talk creates problems, solution talk creates solutions.“ Darauf hat Steve de Shazer, einer der Begründer der lösungsfokussierten Kurzzeittherapie, hingewiesen.

Auch wenn das Problem nicht im Mittelpunkt steht, so bekommt es den Raum, den es braucht.

Die lösungsorientierte Kurzzeittherapie (SFBT) ist ein evidenzbasierter Therapieansatz, der den Klienten hilft, sich zu verändern, indem sie Lösungen entwickeln anstatt sich auf Probleme zu konzentrieren. (Institute for Solution-Focused Therapy, LLC)

€ 95 pro 60 Minuten / € 142,50 pro 90 Minuten

Verlängerungen werden viertelstündlich abgerechnet.

Niemand soll aus finanziellen Gründen auf eine professionelle Beratung verzichten müssen. Bitte zögern Sie nicht, sprechen Sie mich gerne an! Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Paarberatung

1&2 klassisch € 142,50 pro 90 Minuten (€ 95 pro 60 Minuten)

Auf Wunsch arbeite ich mit Sebastian Bernhard im Team als Co-Berater (2&2) oder allein (1&2) mit Ihnen als Paar zusammen.

2&2 zu viert € 285 pro 90 Minuten (€ 190 pro 60 Minuten)

Sie werden feststellen, dass 60 Minuten wie im Fluge vergehen. Bei 90 Minuten erhalten Sie dagegen beide genügend Zeit und Raum. Für das Erstgespräch empfehle ich 60 Minuten.

Verlängerungen werden viertelstündlich abgerechnet.

Privatpraxis – keine Kassenzulassung

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich nicht in das kassenärztliche Abrechnungssystem eingebunden. Das bedeutet, dass Sie bei Inanspruchnahme meiner Leistungen Selbstzahler sind.

Sofern Sie privat versichert sind oder eine Zusatzkrankenversicherung abgeschlossen haben gibt es im Einzelfall eine Möglichkeit der Kostenübernahme. In diesem Falle sollten Sie sich auf jeden Fall vor Beginn der Psychotherapie bei Ihrer Krankenkasse erkundigen, damit Sie keine böse Überraschung erleben.

Unabhängig vom Erstattungsverhalten der Beihilfestellen und privaten Krankenversicherungen ist die Rechnung in voller Höhe zu bezahlen.

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie, diesen mindestens 24 Stunden vorher abzusagen. Sollte ein Termin nicht rechtzeitig abgesagt werden, wird dieser in vollem Umfang in Rechnung gestellt.

Ihre Vorteile als Selbstzahler:

  • Es bestehen so gut wie keine Wartezeiten für Ihre Termine.
  • Als Selbstzahler wird die Diagnose nicht aktenkundig. Bei einem Wechsel in eine private Krankenkasse oder auch beim Abschluss einer Zusatzkranken-, Lebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherung kann dies von Vorteil sein.
  • Die Kosten können Sie ggf. in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt welche Anforderungen erfüllt werden müssen.

Aus rechtlichen Gründen möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass alle Angaben auf dieser Homepage ausschließlich der Information dienen. Ein Heilversprechen kann nicht abgeleitet werden.

Psychische Probleme können durch körperliche Erkrankungen verursacht werden. Daher bitte ich Sie, dies vor Beginn einer Psychotherapie mit Ihren Hausarzt abzuklären.

Ich begleite Sie nicht nur individuell auf Ihrem Weg, auch die Rahmenbedingungen werden nach Ihrem Bedarf gestaltet. Manchmal sind kurze Abstände erforderlich, manchmal ist ein Gespräch nach Bedarf sinnvoller, ob in der Praxis (Mo, Di, Fr, Sa), in Bewegung (Walk&Talk), telefonisch oder online per Videokontakt (Mi, Do, Sa).

Für eine Terminvereinbarung können Sie mir gerne eine Nachricht an meine E-Mail-Adresse kontakt@scheidl-graf.de senden oder mich unter 01520 7155290 anrufen.

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und am besten auch eine Zeit (von – bis), wann ich Sie zurückrufen darf. Ich werde versuchen, mich Ihrem Wunsch entsprechend bei Ihnen zu melden.

Ich lege Wert auf eine sorgfältige Arbeitsweise und habe hohe Ansprüche an die Qualität und Wirksamkeit meiner Arbeit. Daher bilde ich mich regelmäßig weiter.

Unter Einhaltung des Hygienekonzepts sind Termine in der Praxis möglich. Der Praxisraum ist groß und luftig, so dass ein Mindestabstand von 1,50 m und mehr gewährleistet ist

unser Praxisraum - mein Angebot
  • Einzelberatung / Coaching
  • Paarberatung 1&2 oder 2&2
  • Traumatherapie
  • Praxis – Online – SingleSession – Walk&Talk

Manchmal haben psychische Probleme eine körperliche Ursache. Daher bitte ich Sie, dies vor dem eigentlichen Therapiebeginn medizinisch abzuklären.

Praxis – Online – SingleSession – Walk&Talk
Einzelberatung / Coaching
Paarberatung 1&2 oder 2&2
Traumatherapie
Kontakt